Sie sind hier:Startseite AutoArenAMotorsport Aktuelles AutoArenA Motorsport

Aktuelles und Events

Hattrick für Patrick Assenheimer – Dritter Gesamtsieg in Folge

07.09.2019. Patrick Assenheimer holt sich erneut den Sieg. Es ist der dritte in Folge für Patrick Assenheimer und das Team Black Falcon. Mehr erfahren

Zweiter Gesamtsieg in Folge!

04.08.2019. Patrick Assenheimer holt sich erneut den VLN Gesamtsieg, diesmal beim Rowe 6h ADAC Ruhr-Pokal Rennen, zusammen mit seinem Fahrerkollegen Maro Engel.  Mehr erfahren

24h Rennen in Spa - weiteres solides Podium für Patrick Assenheimer

29.07.2019. Patrick Assenheimer hat zusammen mit seinen Fahrerkollegen Hubert Haupt, Abdulaziz al Faisal und Gabriele Piana auf einem Mercedes AMG GT3 mit dem Team Black Falcon ein souveränes Ergebnis eingefahren. Mehr erfahren

Riesen Jubel – Gesamtsieg für Patrick Assenheimer bei der VLN

14.07.2019. Große Freude bei der 50. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy bei Patrick Assenheimer und Manuel Metzger auf dem AutoArenA Mercedes-AMG GT3, supported vom Black Falcon Team. Mehr erfahren

ADAC 24h 2019: Auf Podiumskurs ausgefallen.

24.06.2019. Nach einem vielversprechenden 6. Startplatz und einem extrem harten, spannenden Rennverlauf über Stunden, befand sich der AutoArenA Mercedes AMG GT3, bis 2,5 Stunden vor Schluss auf Podiumskurs. Mehr erfahren

Podium in Frankreich - 3. Platz im Silver Cup

03.06.2019. Nach einem harten und durch einige Safety Car Phasen geprägten Rennen, konnten sich in der dritten Runde der Blancpain Endurance Series auf dem Circuit Paul Ricard, Patrick Assenheimer, Hubert Haupt und Gabriele Piana den 3. Platz im Silver Cup sichern. Mehr erfahren

Poleposition beim Qualifying und bester Mercedes im Rennen

20.05.2019. Die Poleposition brachte leider keinen Sieg. Startfahrer Yelmer Buurman hatte beim Start auf Regenreifen, mit einer Strecke, die stark abgetrocknet war, zu kämpfen. Beim Wechsel auf Slicks nach der 1. Runde, heimste man sich eine Durchfahrtstrafe wegen zu kurzer Standzeit in der Box ein.  Mehr erfahren

Qualifying zum Saisonhighlight - dem ADAC 24h-Rennen

15.05.2019. Vom 18. bis 19. Mai 2019 findet das Qualifikationsrennen für den beliebten Langstreckenklassiker „ADAC TOTAL 24h-Rennen“ auf dem Nürburgring statt. Für Patrick Assenheimer, Yelmer Buurman, Nico Bastian und Gabriele Piana, ist dies die perfekte Vorbereitungsmöglichkeit auf das 24h Rennen im Juni.  Mehr erfahren

Bärenstarker Auftritt von Patrick Assenheimer wird mit dem 2. Platz im Silber Cup belohnt

Patrick Assenheimer, Hubert Haupt und Gabriele Piana zeigen auf der Rennstrecke von Monza eine hervorragende Leistung. Trotz eines starken Starterfelds von 49 GT3‘s und regnerischen Wetterbedingungen, ging es von Startplatz 24 am Ende auf den 5. Platz Gesamt und den 2. Platz in der Silber Cup Wertung. Mehr erfahren

AutoArena Mercedes AMG GT3 „unverschuldet abgeräumt“

24.03.2019. Das Auftaktrennen der VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring hat ein frühes Ende genommen. Startfahrer Yelmer Buurman wurde noch auf dem GP Kurs von einem sich drehenden anderen GT3 Mercedes unverschuldet schwer getroffen. Somit war das Rennen schon nach ein paar Metern vorbei.  Mehr erfahren

Sponsorenabend von Assenheimer Racing und AutoArenA Motorsport

01.03.2019. Beim großen Sponsorenabend wurde die Planung für die Saison 2019 präsentiert. Über 190 Gäste verfolgten den Ausblick auf eine Saison, die es in sich hat! AssenheimerMulfinger setzt in diesem Jahr den AutoArenA Mercedes-AMG GT3 bei der VLN Langstreckenmeisterschaft und dem legendären 24h Nürburgring ein. Mehr erfahren

Vorfreude auf die Renn-Saison 2019

08.02.2019. Der Rennkalender 2019 ist gefüllt. Auf dem Programm stehen spannende Rennen z. B. auf der Nordschleife, dem Nürburgring, aber auch auf einigen der traditionsreichsten Rennstrecken Europas. Mehr erfahren

Gesamtsieg für Patrick Assenheimer auf der Nordschleife

08.10.2018. Verdienter 1. Platz beim 50. ADAC Barbarossapreis der VLN: Gesamt- und Klassensieg für Patrick Assenheimer und Dominik Baumann. Die beiden Piloten teilten sich das Cockpit des AutoArenA Mercedes-AMG GT3. Mehr erfahren

Vorletztes Rennen in der VLN

03.10.2018. Am kommenden Wochenende schalten die Ampeln für Patrick Assenheimer im AutoArena Mercedes-AMG GT3 beim 50. ADAC Barbarossapreis der VLN auf dem Nürburgring zum vorletzten Mal in dieser Saison auf Grün. Mehr erfahren

Hockenheimring bringt Freude und Pech

24.09.2018. Am Samstag des letzten Rennwochenende im ADAC GT Masters wurden Patrick Assenheimer und Dominik Baumann im AutoArenA Mercedes-AMG GT3 nach einer famosen Aufholjagd mit den Top Ten belohnt. Gleichzeitig sicherten Sie sich das Podium in der Juniorwertung der ADAC GT Masters mit einem dritten Platz. Mehr erfahren

Turbulentes Rennwochenende am Sachsenring

10.09.2018. Vorletztes Rennwochenende im ADAC GT Masters am Sachsenring verläuft turbulent für den AutoArenA Mercedes-AMG GT. Mehr erfahren

Podium für Patrick Assenheimer. Platz 2 in Zandvoort.

19.08.2018. Patrick Assenheimer holt als Zweiter in Zandvoort sein erstes Podium der GT-Masters-Saison. Mehr erfahren

Durchwachsenes Wochenende im ADAC GT Masters

06.08.2018. Der Wahnsinn geht weiter. Kein Glück für Assenheimer und Marciello trotz guter Rennpace. Mehr erfahren

Wieder eine fehlerfreie Fahrleistung auf der Nordschleife

09.07.2018. Patrick Assenheimer und Christian Hohenadel sicherten sich auf dem AutoArenA Mercedes-AMG GT3, supported von HTP Motorsport, einen souveränen 6. Platz beim 4. Lauf der VLN.  Mehr erfahren

Starke Fahrleistung auf der Nordschleife

25.06.2018. Platz 3 in der SP9 PRE / Platz 8 Gesamt beim 3. VLN-Lauf - Getriebeprobleme verhindern Top-Platzierung  Mehr erfahren

Es gibt Dinge, die kann man nicht in Worte fassen

11.06.2018. Rabenschwarzes Wochenende für den AutoArenA Mercedes-AMG GT3 am Red Bull Ring: Donnerstag - Bruch einer Querlenkerschraube vorne rechts. Samstag - Bruch einer Querlenkerschraube hinten rechts im Qualifying. Sonntag- Disqualifikation, letzter Startplatz und Streichung aller Zeiten, da ein Teammitglied während des Parc Fermé ans Auto ging.  Mehr erfahren

Die „Grüne Hölle“ hat kein Glück gebracht

14.05.2018. AutoArena Motorsport gibt nach 13 Stunden auf - Nach einem sehr guten Qualifying für die Top 30, ging man von Startplatz 16 in das 24h-Rennen. Mehr erfahren

Die „Grüne Hölle“ wartet - Vorfreude bei Patrick Assenheimer

10.05.2018. AutoArenA Motorsport startet beim ADAC Zurich 24h-Rennen in der „Grünen Hölle". Patrick Assenheimer wird zusammen mit Clemens Schmid, Jeroen Bleekemolen und Raffaele Marciello den AutoArenA Mercedes-AMG GT3, supported von HTP Motorsport, pilotieren. Mehr erfahren

Zuerst kein Glück und dann kam noch Pech dazu

30.04.2018. Unglückliches Rennwochenende im ADAC GT Masters für die Mannschaft von AutoArenA Motorsport im tschechischen Most. Mehr erfahren

AutoArenA Motorsport startet im vorderen Mittelfeld in die ADAC GT Masters Saison

16.04.2018. Bei einem extrem großen Starterfeld von 36 GT3 Fahrzeugen, überquerte der AutoArenA AMG GT3, die Ziellinie am Samstag an der 16. und am Sonntag auf der 13. Position.  Mehr erfahren

Saisonauftakt in den ADAC GT Masters

12.04.2018. Das erste Rennwochenende der Saison 2018 in den ADAC GT Masters steht vor der Tür. Patrick Assenheimer geht gemeinsam mit Clemens Schmid im AutoArenA Mercedes-AMG GT3, supported von HTP Motorsport, an den Start.

Mehr erfahren

Gelungene Generalprobe für das 24h-Rennen

08. April 2018. Der AutoArenA Mercedes-AMG GT3 absolvierte den zweiten VLN-Lauf auf der Nordschleife problemlos.

Mehr erfahren

Erfolgreicher Saisonauftakt in der „grünen Hölle“

25. März 2018. Beim Auftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring mit 173 Teilnehmern, fuhren Patrick Assenheimer und Clemens Schmid auf einen hervorragenden 14. Gesamtplatz.

Mehr erfahren

Sponsoren-Abend 2018

10. März 2018. Im Rahmen eines großen Sponsoren-Abends präsentierten Assenheimer Racing und AutoArenA Motorsport die Planungen für die Motorsport-Saison 2018 vor über 180 begeisterten Gäste.

Mehr erfahren

Vorfreude Saison 2018

07. März 2018. Große Vorfreude auf die Saison 2018. In dieser Rennsaison geht Patrick Assenheimer gemeinsam mit Teamkollege Clemens Schmid auf Punktejagd.

Mehr erfahren

Saison 2018 im Visier

Vergangene Woche gab Patrick Assenheimer ein Interview bei der Heilbronner Stimme. Rückblicke und Ausblicke auf die vergangene und anstehende Saison stimmen dabei optimistisch.

Mehr erfahren

ADAC GT Masters Rennkalender 2018:

  • 13.04. bis 15.04. Oschersleben
  • 27.04. bis 29.04. Autodrom Most (CZ)
  • 08.06. bis 10.06. Red Bull Ring (AT)
  • 03.08. bis 05.08. Nürburgring
  • 17.08. bis 19.08. Zandvoort (NL)
  • 07.09. bis 09.09. Sachsenring
  • 21.09. bis 23.09. Hockenheimring

Weitere Informationen unter: http://www.adac-gt-masters.de/de/

So erreichen Sie uns

Hier finden Sie Ansprechpartner, Wegbeschreibungen und Öffnungszeiten zu allen unseren Standorten.