Sie sind hier:Startseite AutoArenASaison 2015 Bosch Hockenheim Historic - Jim Clarke Revival

AutoArenA C 63 AMG Black Series als Saftey Car

Bei der diesjährigen Bosch Hockenheim Historic - Das Jim Clarke Revival vom 10. - 12. April 2015 auf dem Hockenheimring standen über 5.000 Teilnehmer in zwölf Rennserien und Präsentationsläufen am Start. Auch unser C 63 AMG Black Series war im Einsatz - und zwar als Saftey Car.

Die Bosch Hockenheim Historic - Das Jim Clarke Festival ließ am vergangenen Wochenende automobile (Renn-) Geschichte aufleben. Eine einmalige Zeitreise durch Jahrzehnte des Motorsports. Tausende Besucher konnten bei überwiegend sonnigem Wetter, sowohl auf der Rennstrecke, als auch in den Boxen und auf dem Freigelände, automobile Pretiosen aller Art bewundern. Die Fahrer schenkten sich in den Rennen auf der Strecke jedoch nichts. Akteure und Zuschauer kamen voll auf Ihre Kosten. Treffpunkt zahlreicher Aktionen war die Red Cafebar am Sachshaus, wo unter anderem Autogrammstunden von Jochen Mass und Marco Werner stattfanden. Es konnten aber auch zahlreiche weitere Rennprofis und Rennsport-Teams begrüßt werden.

Auch die Fahrer des AutoArenA Motorsport Teams waren an diesem Wochenende im Einsatz. So pilotierte Patrick Assenheimer am Sonntag unser C 63 AMG Black Series als Saftey Car. 

Neben der Bosch Hockenheim Historic - Das Jim Clarke Revival stand für unsere Fahrer aber auch das diesjährige Fotoshooting für die neuen Autogrammkarten im Vordergrund. Man kann also gespannt sein, auf eine neue, spannende und mit großer Sicherheit erfolgreiche Saison 2015.