Sie sind hier:StartseiteMotorsportAssenheimer RacingADAC GT MastersNews Sponsoren-Abend in der AutoArenA

 Saisoneröffnung bei Team Assenheimer Racing und AutoArenA Motorsport hält Überraschung bereit.

Am Dienstag, 14. März präsentierten sich Team Assenheimer Racing und Team AutoArenA Motorsport im Rahmen des jährlichen Sponsoren-Abends in der Neckarsulmer AutoArenA. Die zahlreichen Gäste wurden nicht nur kulinarisch und musikalisch bestens bei Laune gehalten, sondern konnten sich bei einer Podiumsdiskussion ein Bild der Saison 2017 machen.

Der Sponsoren-Abend stand ganz im Zeichen des Motorsports und bot gleich mehrere Highlights. Die Gäste konnten das neue Arbeitsgerät der Piloten Patrick Assenheimer und Maximilian Götz bestaunen, den AutoArenA Mercedes-AMG GT3, der vom Mercedes-AMG Team HTP Motorsport, in der ADAC GT Masters eingesetzt wird.

Der neu gestaltete Renntransporter war ebenso ein absoluter Eyecatcher, wie die aufgereihten Rennfahrzeuge von AutoArenA Motorsport.

Ein besonderer Höhepunkt mit Überraschung war jedoch die Podiumsdiskussion mit prominenter Besetzung: Dort wurde bekannt gegeben, dass kein geringerer als der fünffache DTM-Champion Bernd Schneider künftig als Mentor und Manager von Patrick Assenheimer tätig sein wird.

Patrick Assenheimer:
„Bernd Schneider ist jemand, von dem ich noch viel lernen kann. Er kann mir dabei helfen noch schneller zu werden!“ Gemeinsam werden die beiden das 24h Rennen am Nürburgring bestreiten.

Impressionen vom Sponsoren-Abend